Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Im Folgenden finden Sie häufig gestellte Fragen. Falls Sie eine Frage haben sollten, die in dieser Liste nicht auftaucht, schreiben Sie sie an info@uefgm.org

1. Wie viel kostet der Kurs?

Die UEFGM-Wissensplattform ist vollkommen kostenfrei und ko-finanziert von dem Justice Programme der Europäischen Union.


2. Wie kann ich mich anmelden?

Um sich für den UEFGM-E-Learning-Kurs zu registrieren klicken Sie hier hier. Sobald Sie sich registriert haben, bekommen Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten, die Sie nach Ihren Vorstellungen bearbeiten können. Sie können den Kurs in der Zeit beenden, die Sie dafür brauchen und sich so oft an- und abmelden, wie Sie möchten.


3. Wie bekomme ich ein Kurszertifikat?

Sie können ein Kurszertifikat bekommen nach erfolgreichem Abschluss von:

  • mindestens vier Modulen, davon die Grundmodule 1 und 2,
  • den Tests am Ende jedes Moduls, wobei jeweils mindestens 8 Fragen korrekt beantwortet werden müssen,
  • einem Kursevaluationsbogen.

Sie haben Online-Zugang zu Ihrem Kurszertifikat und können es auch ausdrucken.


4.Kann ich mehr als vier Module absolvieren?

Sie können so viele Module wie Sie möchten absolvieren. Ihr Kurszertifikat wird alle erfolgreich abgeschlossenen Module anzeigen.


5.Kann ich Module absolvieren, die Themen außerhalb meiner Expertise behandeln?

Es gibt keine Voraussetzungen, um ein bestimmtes Modul oder eine Kursvariante auszuwählen. Es könnte z.B. sein, dass eine Fachkraft aus dem Gesundheitsbereich mehr wissen möchte über die Rolle der Medien in der Berichterstattung zu FGM. Nachdem Sie die Module 1 und 2 beendet haben, können Sie sich für die Kursvariante entscheiden, die Ihnen am meisten zusagt. Sie können sich außerdem für die Kursvariante 7 entscheiden, die Ihnen ermöglicht, flexibel Ihre Module zu kombinieren, nachdem Sie die Grundmodule 1 und 2 abgeschlossen haben.


6.Was passiert, wenn ich einen Test nicht bestehe?

Keine Sorge! Sie können Ihr Wissen testen, indem sie jeden Test bis zu dreimal wiederholen.


7.Kann ich mehr über FGM in einem spezifischem Land lernen?


Die UEFGM-Wissensplattform enthält Informationen über 11 EU-Mitgliedstaaten: Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, die Niederlande, Portugal, Spanien, Schweden und das Vereinigte Königreich. Die Länder-Informationen sind jeweils in der/ den jeweiligen offiziellen Landessprache(n) und auf Englisch vorhanden hier


8. Wie kann ich an den Webinars und Online-Diskussionen teilnehmen?

Die aktuellen Online-Diskussionen und Webinars werden auf der Seite “Home” zu finden sein allen offen stehen, die sich für die Themen, die die UEFGM-Wissensplattform abdeckt, interessieren. Das Ziel der Online-Diskussionen und Webinars, die UEFGM bietet, ist es, den Austausch von Wissen, sowie das Teilen von Erfahrungen und bewährten Strategien zu fördern zwischen verschiedenen Fachkräften, die im Bereich FGM aktiv sind.


9.Wo bekomme ich Hilfe?

Der UEFGM-Helpdesk können Sie per E-Mail über info@uefgm.org erreichen. Denken Sie bitte daran, “UEFGM Query”/ bzw. “UEFGM-Anfrage” in den Betreff zu setzen.


 

Feedback

Wir freuen uns über Empfehlungen und Feedback zu unserer Webseite und der UEFGM-Wissensplattform. Bitte schicken Sie uns Ihre Kommentare unter info@uefgm.org und setzen Sie “UEFGM-Feedback” in den Betreff.